Schwabe

Archäologische Schriften


Bachofen: Johann Jakob Bachofens Gesammelte Werke (Leder) (JJBGW LEDER)
Karl Meuli (Hrsg.)

JJBGW LEDER
V: Karl Meuli / Andrea Bollinger (Hrsg.)
Archäologische Schriften
2018. Ca. 600 Seiten, mit 28 Tafeln. Ledergebunden.
ISBN 978-3-7965-0708-3
In Herstellung
Archäologische Schriften0.00


Zu diesem Titel ist keine Information verfügbar.

Karl Meuli (1891–1968) war Professor für Klassische Philologie und Antike Volkskunde an der Universität Basel. 1943 erschien der erste Band des von ihm edierten Hauptwerks Bachofens, Das Mutterrecht. Damit begann die Edition von Bachofens Gesammelten Werken, begründet von einem «Geistesverwandten» Bachofens, griff doch auch Meuli in seinem Denken und Forschen über die Grenzen einzelner Disziplinen hinaus und verband die Philologie mit Ethnologie und Religionswissenschaft.


Andrea Bollinger, geb. 1962, hat an der Universität Basel in Philosophie promoviert. Nach der editorischen Mitarbeit an den Gesammelten Werken Bachofens hat sie an der kritischen Gesamtausgabe der Briefe Friedrich Nietzsches un der noch nicht erschienenen Briefregestausgabe Meta von Salis' mitgearbeitet.

Zu diesem Titel ist kein Pressestimmentext verfügbar.