Schwabe

Meritum - Sanctimoniales


Augustinus-Lexikon (Augustinus-Lexikon)
Cornelius Mayer (Hrsg.) / Karl Heinz Chelius / Andreas E. J. Grote (Red.)

Augustinus-Lexikon
4: Cornelius Mayer (Hrsg.)
Meritum - Sanctimoniales
2017. Ca. LVIII, 640 Seiten. Leinengebunden.
Ca. sFr. 320.- / Ca. € (D) 320.-
ISBN 978-3-7965-3723-3
In Planung
Meritum - Sanctimoniales320.00


Der vierte Band des Augustinus-Lexikons beinhaltet die seit 2012 publizierten vier Doppelfaszikel. Er umfasst somit die Lemmata Meritum bis Sanctimoniales. Unter Einbezug von Augustins Leben, Werk, kirchenpolitischer Stellung sowie seiner persönlichen Umgebung wird dem Leser ein umfassendes Bild des Kirchenvaters dargeboten.  

Die Herausgeber


Robert Dodaro, geb. 1955, Professor an der Pontificia Università Lateranense und bis 2016 Präsident des Istituto Patristico Augustinianum in Rom.


Cornelius Mayer, geb. 1929, Professor em. der Justus-Liebig-Universität in Giessen, Begründer des AL, Herausgeber des Corpus Augustinianum Gissense.


Christof Müller, geb. 1961, Professor an der Julius-Maximilians-Universität und Leiter des Zentrums für Augustinus-Forschung an der Universität Würzburg.


Herausgeben wird Band 4 in Verbindung mit Isabelle Bochet, Michael Cameron, François Dolbeau, Volker Henning Drecoll, Therese Fuhrer, Alfons Fürst, Wolfgang Hübner, Martin Klöckener, James J. O’Donnell, Christian Tornau, Konrad Vössing.


Redaktion: Andreas E. J. Grote. 

Zu diesem Titel ist kein Pressestimmentext verfügbar.


Autoren / Urheber


Reihe


Cover-Downloads

  • Web-Cover