Schwabe

Das Signet des 1488 gegründeten Druck- und Verlagshauses Schwabe reicht zurück in die Anfänge der Buchdruckerkunst und stammt aus der Umgebung von Hans Holbein. Es ist die Druckermarke der Petri; sie illustriert die Bibelstelle Jeremias 23,29: «Sind nicht meine Worte wie Feuer, spricht der Herr, wie ein Hammer, der den Felsen zerschmettert?»

Veranstaltungen

Söldner, Bilderstürmer, Totentänzer. Mit Niklaus Manuel durch die Zeit der Reformation
13. Oktober 2016 bis 17. April 2017

Ausstellung im Bernischen Historischen Museum

 Weitere Veranstaltungen

Religion und westliche Welt Plädoyer für ein gelassenes Verhältnis

Politisches Denken nach Hannah Arendt

Grundlagen und kreative Lösungswege

Der erste Innenraum von Neu-Sankt-Peter in Rom und seine Genese

Le premier registre notarial des Archives de l’État de Fribourg (1356–1359)

Aspekte einer interdisziplinären Texttheorie

Eine Spurensuche

Nahrungsmittel-, Energie- und Ressourcenkonflikte in der Schweiz des Ersten Weltkrieges

Étude et catalogue scientifique

Geschichte einer Minderheit vom 13. bis zum 20. Jahrhundert