Schwabe

Verlag

Verlag Johannes Petri - ein junger Basler Verlag mit langer Tradition
Der Verlag Johannes Petri wurde 2010 als Imprint des Druck- und Verlagshauses Schwabe in Basel gegründet, dessen Geschichte bis in die Anfänge der Buchdruckerkunst zurückreicht.
Im Jahre 1488 gründete Johannes Petri, der das Druckerhandwerk in Mainz zur Zeit Gutenbergs erlernt hatte, in Basel ein eigenes Unternehmen, aus dem das heutige Medienhaus Schwabe hervorgegangen ist. Mit der ausdrücklichen Bezugnahme auf unseren Firmengründer knüpft der Verlag Johannes Petri an die lange Tradition des Mutterhauses an und bürgt für die von Generation zu Generation weitergegebene Erfahrung im Büchermachen. Durch seine Einbettung in die Schwabe AG kann der Verlag auf die umfassende Infrastruktur des Mutterhauses zurückgreifen. Zum Gesamtunternehmen gehören der wissenschaftliche Schwabe Verlag, der Imprint Bergli Books, die EMH Schweizerischer Ärzteverlag AG sowie die Produktionsbereiche Druckerei und Informatik sowie ab 1. Juli 2015 der Verlag Zytglogge AG.